Image
Umfang: 20 - 25 Std.
Vergütung: S 3 TVöD-SuE
Beginn: nächstmöglicher Zeitpunkt
Bewerbungsfrist:
7. Dezember 2021

Der Markt Lappersdorf (ca. 13.500 Einwohner) im Landkreis Regensburg
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Kinderpfleger (m/w/d)
für den Kinderhort Hainsacker

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Portal. Dies gewährleistet eine zügige und datenschutzkonforme Bearbeitung Ihrer Bewerbung.

Als erfahrener Träger von fünf Kindertageseinrichtungen weiß der Markt Lappersdorf, dass das Personal die wichtigste Ressource in der Kinderbetreuung darstellt.
In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Eltern bildet der Hort ein professionelles pädagogisches Betreuungsangebot für Schulkinder. Dabei ist uns die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auch für unsere eigenen Beschäftigten sehr wichtig, weswegen wir das Qualitätssiegel des Landkreises Regensburg „Beruf+Familie. Geht gut bei uns!“ erhalten haben.

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Teilzeitarbeitsplatz mit 20 - 25 Wochenstunden;
  • ein motiviertes und offenes Team;
  • einen gut ausgestatteten Hort an der Grundschule in Hainsacker, in dem bis zu 60 Kinder nachschulisch betreut werden;
  • vielseitige Möglichkeiten, sich aktiv in die Gestaltung des Hortalltags mit einzubringen;
  • eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (Sozial- und Erziehungsdienst) unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe S 3;
    - einschließlich einer Jahressonderzahlung;
    - einer arbeitgeberfinanzierten (Alters-) Zusatzversorgung;
    - einer Arbeitsmarktzulage und
    - einer zusätzlichen erhöhten leistungsorientierten Bezahlung.
  • regelmäßige und vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten;
  • sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel;
  • ausreichend Parkplätze direkt beim Hort;
  • regelmäßige arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen und Betreuung durch den Betriebsarzt;
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr zzgl. 2 arbeitsfreie Tage (Heiligabend und Silvester).

Unsere Erwartungen an Sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. geprüfter Kinderpfleger (m/w/d) oder
  • eine nach dem BayKiBiG anerkannte vergleichbare Qualifikation;
  • Bereitschaft für flexible Vertretungen in anderen Kindertageseinrichtungen des Marktes.

Für Auskünfte zur inhaltlichen Arbeit steht Ihnen Frau Aneta Heigl, Tel. (09 41) 8 70 09 55 und für Fragen in personalrechtlichen Angelegenheiten Frau Sabrina Bauer unter der Rufnummer (0941) 83 000 -13 gerne zur Verfügung. Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage https://www.lappersdorf.de/bauen-und-gewerbe/jobs/stellenboerse/.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung