Image
Umfang: Vollzeit
Dauer: 09/2023-08/2026
Vergütung: TVAöD
Beginn: 1. September 2023
Bewerbungsfrist:
14. September 2022

Der Markt Lappersdorf (ca. 13.500 Einwohner) im Landkreis Regensburg sucht zum Ausbildungsbeginn 1. September 2023

einen Auszubildenden
zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) - Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung

Mehr Informationen zum Ausbildungsberuf erhältst
du unter:

https://www.bvs.de/ausbildung/verwaltung/verwaltungsfachangestellte-vfa-k/index.html



Bitte bewerbe dich mit deinen aussagekräftigen Unterlagen (min. Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zwischenzeugnis und Jahreszeugnis 2022, evtl. Praktikumsnachweise) über unser Online-Portal.

Dies gewährleistet eine zügige und datenschutzkonforme Bearbeitung deiner Bewerbung.

Das bieten wir dir:

  • eine interessante und abwechslungsreiche dreijährige duale Berufsausbildung in der öffentlichen Verwaltung;
  • die Vermittlung von Grundlagen des kommunalen Verwaltungsdienstes und die Einweisung in deren Rechtsgebiete durch die praktische Ausbildung in den einzelnen Verwaltungsbereichen beim Markt Lappersdorf, wie z. B. die kommunale Finanzwirtschaft, Personalwesen, Melderecht (Einsatz erfolgt hauptsächlich im Rathaus, aber auch in anderen Einrichtungen wie z. B. AURELIUM und Bauhofverwaltung);
  • das Erlernen von Rechts- und Verwaltungskenntnissen durch Lehrgänge der Bayerischen Verwaltungsschule und Blockunterricht an der Matthäus-Runtinger-Berufsschule Regensburg;
  • ausreichend Parkmöglichkeiten direkt beim Rathaus, aber auch eine sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel;
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr zzgl. 2 arbeitsfreie Tage (Heiligabend und Silvester);
  • beabsichtigte Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung und Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen;
  • eine Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD:
    1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 €
    2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 €
    3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 €
    zzgl. einem jährlichen Lernmittelzuschuss und einer Abschlussprämie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss.

Deine Voraussetzungen:

  • mindestens ein guter Abschluss der Realschule oder einen anderen, mindestens gleichwertigen Schulabschluss;
  • in den Fächern Deutsch, Mathematik und ggf. Rechnungswesen (BWR) mindestens die Note 3;
  • Freude im Umgang mit Menschen, höfliche Umgangsformen und eine verständliche Ausdrucksweise.

Für Fragen steht Frau Sabrina Bauer unter der Rufnummer (0941) 83 000 -13 gerne zur Verfügung. Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage ➔ https://www.lappersdorf.de/bauen-wirtschaft/jobs/stellenboerse/.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung