Image


Umfang: Vollzeit, 39 Std.
Beginn: ab sofort (unbefristet)
Vergütung: EG 9a TVöD
Bewerbungsfrist:
1. November 2022

Der Markt Lappersdorf (ca. 13.500 Einwohner) im Landkreis Regensburg,
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Fachkraft (m/w/d) für Veranstaltungstechnik für das AURELIUM

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Portal. Dies gewährleistet eine zügige und datenschutzkonforme Bearbeitung
Ihrer Bewerbung.

Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst u. a.:

  • technische Betreuung von Veranstaltungen (u. a. technische Grobplanung, Konzeption und Nachbereitung; veranstaltungstechnische und kundenorientierte Vorbereitung und Betreuung inklusive Ton-, Licht- und Videomanagement; Kontrolle der Einhaltung der VStättV während der Veranstaltung);
  • Wartung und Verwaltung des technischen Equipments;
  • Infrastrukturmaßnahmen im Veranstaltungsgebäude (Bestuhlung, Energieversorgung, Getränke) sowie Arbeiten an den Außenanlagen;
  • Mitarbeit bei Werbemaßnahmen (z. B. Plakataushang) und Thekendienste.

Darüber hinaus erledigen Sie im Einzelfall auch sonstige handwerkliche Aufgaben nach besonderer Zuweisung.

Unsere Erwartungen an Sie:

  • eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik;
  • sehr gute EDV-Kenntnisse;
  • Bereitschaft zur Arbeitsleistung am Wochenende und in den Abendstunden (Flexibilität);
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B;
  • vorausschauendes, eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten;
  • wünschenswert ist Berufserfahrung im Bereich der Veranstaltungstechnik;
  • idealerweise sind Sie schwindelfrei und wohnen in Lappersdorf oder der näheren Umgebung.

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten und vielseitigen Vollzeitarbeitsplatz;
  • eine Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bis Entgeltgruppe 9a incl. einer Jahressonderzahlung und den sonstigen öffentlichen Sozialleistungen (z. B. arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung, erhöhte leistungsorientierte Bezahlung);
  • individuelle Möglichkeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf (Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel des Landkreises Regensburg „Beruf + Familie. Geht gut bei uns!“);
  • kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten;
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr zzgl. 2 arbeitsfreie Tage (Heiligabend und Silvester);
  • regelmäßige arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen und Betreuung durch den Betriebsarzt.

Für Auskünfte zur inhaltlichen Arbeit steht Ihnen Herr Klaus Wenk (0941) 83 09 90 55 und für Fragen in personalrechtlichen Angelegenheiten Frau Sabrina Bauer unter der Rufnummer (0941) 83 000 -13 gerne zur Verfügung. Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage ➔ https://www.lappersdorf.de/bauen-wirtschaft/jobs/stellenboerse/.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung